Die EBK hat am 27. Sep­tem­ber 2007 das über­ar­bei­te (an die neue Kol­lek­tiv­an­la­ge­ge­setz­ge­bung ange­pass­te) Rund­schrei­ben “Öffent­li­che Wer­bung” ange­passt. Kei­ne öffent­li­che Wer­bung liegt vor, wenn sich die Wer­bung aus­schliess­lich an qua­li­fi­zier­te Anle­ger nach KAG (jetzt auch ver­mö­gen­de Pri­vat­per­so­nen) rich­tet.

Inkraft­tre­ten: 1. Okto­ber 2007

David Vasella

Posted by David Vasella

RA Dr. David Vasella ist Gründer von swissblawg und Rechtsanwalt und Counsel bei Walder Wyss. Er ist auf IT-, Datenschutz- und Immaterialgüterrecht spezialisiert, betreibt den Blog daten:recht und ist Lehrbeauftragter der Universität Zürich.