Der Bun­des­rat bean­tragt dem Par­la­ment, die geän­der­ten Ver­fas­sun­gen der Kan­to­ne Bern, Thur­gau, Waadt, Genf und Jura zu gewähr­lei­sten. Die Ände­run­gen betref­fen gemäss Medi­en­mit­tei­lung:

Kan­ton Bern: Auf­he­bung der Amts­be­zirks­ga­ran­tie im Rah­men der kan­to­na­len Wahl­kreis­re­form 2010;
Kan­ton Thur­gau: Anpas­sung der Unver­ein­bar­keits­be­stim­mun­gen bei Behör­den­wah­len;
Kan­ton Waadt: Ver­schie­bung der Umset­zung des dop­pel­ten Instan­zen­zugs in Zivil- und Straf­sa­chen; Schutz vor Pas­siv­rau­chen; Anpas­sung des Wahl­ver­fah­rens für die bei­sit­zen­den Rich­ter der sozi­al­ver­si­che­rungs­recht­li­chen Abtei­lung des Kan­tons­ge­richts;
Kan­ton Genf: Ein­füh­rung eines obli­ga­to­ri­schen Refe­ren­dums bei künf­ti­gen Geset­zes­än­de­run­gen, die im Zusam­men­hang mit dem Mie­ter­schutz ste­hen; Füh­rung des Staats­haus­halts;
Kan­ton Jura: Umset­zung der neu­en Straf- und der neu­en Zivil­pro­zess­ord­nung des Bun­des.”

David Vasella

Posted by David Vasella

RA Dr. David Vasella ist Gründer von swissblawg und Rechtsanwalt und Counsel bei Walder Wyss. Er ist auf IT-, Datenschutz- und Immaterialgüterrecht spezialisiert, betreibt den Blog daten:recht und ist Lehrbeauftragter der Universität Zürich.