In der heu­te ver­öf­fent­lich­ten Aus­ga­be der VPB vom 2. Dezem­ber 2009 fin­den sich drei Rechts­gut­ach­ten zu den fol­gen­den The­men:

  • Mehr­heits­be­tei­li­gung der Swis­s­com AG an einer Pro­gramm­ver­an­stal­te­rin (Stich­wör­ter: Swis­s­com AG; spe­zi­al­ge­setz­li­che Akti­en­ge­sell­schaft; Radio- und Fern­seh­ge­setz; Rund­funk­dienst; Pro­gramm­ver­an­stal­ter; Staats­un­ab­hän­gig­keit des Rund­funks; kom­mer­zi­el­le Tätig­kei­ten öffent­li­cher Gemein­we­sen)
  • Loi sur le tra­vail et l’ordonnace sur les chauf­feurs: déli­mi­na­ti­on du champ d’application (Stich­wör­ter: Bestim­mun­gen über die Arbeits- und Ruhe­zeit, berufs­mä­ssi­ge Füh­rer von Motor­fahr­zeu­gen (Chauf­feu­re), Bestim­mun­gen über den Mehr­ar­beit- und Über­zeit­aus­gleich, anwend­ba­res Recht)
  • Ver­fas­sungs­recht­li­che Abklä­rung betref­fend die Teil­re­vi­si­on des Bun­des­ge­set­zes über Mass­nah­men zur Wah­rung der inne­ren Sicher­heit (Stich­wör­ter: Aus­kunfts­pflicht der Ver­wal­tung, Aus­kunfts­pflicht gewerb­li­cher Trans­por­teu­re, Äusse­re Sicher­heit, Beob­ach­ten, Berufs­ge­heim­nis, Bewil­li­gung, Brief-, Post- und Fern­mel­de­ver­kehr, Daten­ver­ar­bei­tungs­sy­stem, Funk­auf­klä­rung, Inne­re Sicher­heit, Mili­tä­ri­scher Nach­rich­ten­dienst, Nach­rich­ten­dienst, Poli­ti­scher Nach­rich­ten­dienst, Pro­li­fe­ra­ti­on, Staats­schutz, Über­wa­chungs­ge­rät, ver­glei­chen­des Recht, Waf­fen­han­del, Tar­n­iden­ti­tät, Tech­no­lo­gie­trans­fer, Ter­ro­ris­mus, Ver­kehrs­un­ter­neh­men, Zufalls­fund)
Arie J. Gerszt

Posted by Arie J. Gerszt