Durch eine Teil­re­vi­si­on des EnG soll die Ener­gie­ef­fi­zi­enz beson­ders im Gebäu­de­be­reich gestei­gert wer­den. Dafür sol­len die Kan­to­ne einen ein­heit­li­chen Gebäu­de­en­er­gie­aus­weis ein­füh­ren, der Aus­kunft gibt über die Ener­gie­ef­fi­zi­enz, den Wär­me- und Strom­ver­brauch und die Treib­haus­gas­emis­sio­nen eines Gebäu­des. Zudem wer­den die Bestim­mun­gen über die Finanz­hil­fen iSv EnG 12 III und 13 ange­passt (vgl. die Bot­schaft vom 24. Juni 2009).

Die Teil­re­vi­si­on wur­de auf den 1. Janu­ar 2011 in Kraft gesetzt.

David Vasella

Posted by David Vasella

RA Dr. David Vasella ist Gründer von swissblawg und Rechtsanwalt und Counsel bei Walder Wyss. Er ist auf IT-, Datenschutz- und Immaterialgüterrecht spezialisiert, betreibt den Blog daten:recht und ist Lehrbeauftragter der Universität Zürich.