Der Pres­se­rat beschäf­tigt sich in der Stel­lung­nah­me Nr. 63/2010 mit der Fra­ge, ob die Löschung eines Tex­tes auf dem Inter­net erst abge­schlos­sen ist, wenn er auch aus dem Zwi­schen­spei­cher bei Goog­le (Goog­le Cache) ent­fernt wur­de, ist sich aber offen­bar nicht sicher:

[…] ist für den Pres­se­rat des­halb nicht erstellt, dass der Vor­wurf von «Online­Re­ports», die PNOS Basel hät­te sich über die Ent­fer­nung des Tex­tes von der Web­site hin­aus auch um die umge­hen­de Löschung des Goog­le-Caches küm­mern müs­sen, die Zif­fer 1 der «Erklä­rung» ver­letzt […]”

Die 3. Kam­mer des Pres­se­ra­tes will im ersten Halb­jahr 2011 eine grund­sätz­li­che Stel­lung­nah­me zum The­ma “Gegen­dar­stel­lung, Berich­ti­gung und Löschung von Onlin­ein­hal­ten” ver­ab­schie­den.

David Vasella

Posted by David Vasella

RA Dr. David Vasella ist Gründer von swissblawg und Rechtsanwalt und Counsel bei Walder Wyss. Er ist auf IT-, Datenschutz- und Immaterialgüterrecht spezialisiert, betreibt den Blog daten:recht und ist Lehrbeauftragter der Universität Zürich.