Seit heu­te ist das UID-Regi­ster, in dem die Unter­neh­mens-Iden­ti­fi­ka­ti­ons­num­mern (UID) zusam­men mit den wich­tig­sten Iden­ti­fi­ka­ti­ons­merk­ma­len der Unter­neh­men auf­ge­führt wer­den, hier im Inter­net öffent­lich zugäng­lich.

Zu Beginn ent­hält das vom Bun­des­amt für Sta­ti­stik (BFS) geführ­te Regi­ster die rund 500’000 im Han­dels­re­gi­ster als aktiv ein­ge­tra­ge­nen Unter­neh­men. Im Lau­fe der kom­men­den Mona­te wird es kon­ti­nu­ier­lich erwei­tert, bis alle schwei­ze­ri­schen Unter­neh­men erfasst sind.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen sind auf der Home­page des BFS erhält­lich.

Juana Vasella

Posted by Juana Vasella

RA Dr. Juana Vasella ist Habilitandin, Oberassistentin und Lehrbeauftragte an der Universität Luzern sowie Co-Direktorin der Kompetenzstelle für Logistik- und Transportrecht KOLT. Daneben ist sie als Konsulentin für MME Legal | Tax | Compliance tätig. Zuvor hat Juana Vasella an der TU Dresden, der Universität Zürich und der Bucerius Law School sowie bei CMS von Erlach Poncet AG gearbeitet.