Der vir­tu­el­le „Weg­wei­ser Online-Shop­ping“ bie­tet nütz­li­che recht­li­che Hin­wei­se, prak­ti­sche Tipps und wei­ter­füh­ren­de Links für den Online-Ein­kauf. Behan­delt wer­den ins­be­son­de­re die The­men Rech­te und Pflich­ten des Käu­fers und Ver­käu­fers, Gei­sti­ges Eigen­tum, Daten­schutz, Sicher­heit und Zoll­ab­fer­ti­gung.

Die Platt­form, ein Bestand­teil der Stra­te­gie des Bun­des­rats für eine Infor­ma­ti­ons­ge­sell­schaft in der Schweiz, wur­de durch ver­schie­de­ne Bun­des­stel­len unter der Feder­füh­rung des Staats­se­kre­ta­ri­ats für Wirt­schaft (SECO) und des Eid­ge­nös­si­schen Büros für Kon­su­men­ten­fra­gen (BFK) erstellt, in Zusam­men­ar­beit mit den Kon­su­men­ten­or­ga­ni­sa­tio­nen und wei­te­ren Part­nern.

Juana Vasella

Posted by Juana Vasella

RA Dr. Juana Vasella ist Habilitandin, Oberassistentin und Lehrbeauftragte an der Universität Luzern sowie Co-Direktorin der Kompetenzstelle für Logistik- und Transportrecht KOLT. Daneben ist sie als Konsulentin für MME Legal | Tax | Compliance tätig. Zuvor hat Juana Vasella an der TU Dresden, der Universität Zürich und der Bucerius Law School sowie bei CMS von Erlach Poncet AG gearbeitet.