Anfang die­ser Woche hat das Bun­des­amt für Sta­ti­stik (BFS) die neu­este Betrei­bungs- und Kon­kurs­sta­ti­stik ver­öf­fent­licht. Danach wur­den im Jahr 2011 schweiz­weit 11’073 Kon­kurs­er­öff­nun­gen ver­zeich­net. Dies ent­spricht einem Rück­gang von 1,3 Pro­zent im Ver­gleich zum Vor­jahr. Die Ver­lu­ste aus Abschlüs­sen von Kon­kurs­ver­fah­ren sind im glei­chen Zeit­raum um 3,1 Pro­zent ange­stie­gen. Zudem wur­den 2011 rund 2,7 Mil­lio­nen Zah­lungs­be­feh­le aus­ge­stellt. Das ist 1 Pro­zent mehr als im Jahr 2010.

Juana Vasella

Posted by Juana Vasella

RA Dr. Juana Vasella ist Habilitandin, Oberassistentin und Lehrbeauftragte an der Universität Luzern sowie Co-Direktorin der Kompetenzstelle für Logistik- und Transportrecht KOLT. Daneben ist sie als Konsulentin für MME Legal | Tax | Compliance tätig. Zuvor hat Juana Vasella an der TU Dresden, der Universität Zürich und der Bucerius Law School sowie bei CMS von Erlach Poncet AG gearbeitet.