Die ESTV  hat heu­te den Ent­wurf des Kreis­schrei­bens Nr. 37 zur Besteue­rung von Mit­ar­bei­ter­be­tei­li­gun­gen ver­öf­fent­licht. Der Ent­wurf befin­det sich zur Zeit in einer infor­mel­len Anhö­rung. Die Publi­ka­ti­on der defi­ni­ti­ven Fas­sung erfolgt vor­aus­sicht­lich im April 2013.

Das Kreis­schrei­ben soll einen Über­blick über die steu­er­li­chen Aus­wir­kun­gen des Bun­des­ge­set­zes über die Besteue­rung von Mit­ar­bei­ter­be­tei­li­gun­gen und der Mit­ar­bei­ter­be­tei­li­gungs­ver­ord­nung (bei­de in Kraft am 1. Janu­ar 2013) geben und Rege­lungs­lücken schlie­ssen.

David Vasella

Posted by David Vasella

RA Dr. David Vasella ist Gründer von swissblawg und Rechtsanwalt und Counsel bei Walder Wyss. Er ist auf IT-, Datenschutz- und Immaterialgüterrecht spezialisiert, betreibt den Blog daten:recht und ist Lehrbeauftragter der Universität Zürich.