Aus der amt­li­chen Mel­dung:

“Die Schwei­zer Steu­er­ver­wal­tun­gen haben ein neu­es Instru­ment geschaf­fen, um Jugend­li­chen den Beginn und die Erfül­lung der Steu­er­pflicht zu ver­ein­fa­chen: Zu die­sem Zweck steht ab sofort die Web­site Steuern.easy bereit (www​.steu​ern​-easy​.ch). Ein­ge­rich­tet hat die­se Web­site die Schwei­ze­ri­sche Steu­er­kon­fe­renz SSK, die Ver­ei­ni­gung aller kan­to­na­len Steu­er­be­hör­den und des Bun­des.
Die Web­site soll Jugend­li­chen das The­ma Steu­ern näher brin­gen. Auf www​.steu​ern​-easy​.ch kön­nen sie sich selb­stän­dig und auf spie­le­ri­sche Art mit dem The­ma Steu­ern aus­ein­an­der­set­zen. Sie kön­nen ein­fach kom­ple­xe Steu­er­fra­gen klä­ren und das Gelern­te mit­tels Lern­kon­trol­len über­prü­fen. Den jun­gen Steu­er­pflich­ti­gen steht auf Steuern.easy auch eine Simu­la­ti­ons­übung zur Ver­fü­gung, bei der sie aus fünf Cha­rak­te­ren eine aus­wäh­len und für die­se eine ver­ein­fach­te Steu­er­erklä­rung aus­fül­len kön­nen.
Auch für Erwach­se­ne lohnt sich ein Klick auf www​.steu​ern​-easy​.ch!”

Michael Fischer

Posted by Michael Fischer