Swissmedic stellt ab 3. Januar 2013 die neue Publikationsplattform zur Veröffentlichung der Arzneimittelinformationen aller zugelassenen Humanarzneimittel zur Verfügung (AIPS). Die Einführung dieser Plattform bedingt Anpassungen im Kapitel 9.2. „Veröffentlichung der Arzneimittelinformation“ der Verwaltungsverordnung „Anleitung Anforderung an die Arzneimittelinformation von Humanarzneimitteln“ dahingehend, dass künftig die Zulassungsinhaber die von Swissmedic genehmigten Arzneimittelinformationstexte und die heilmittelrechtlich geforderten Übersetzungen auf die neue AIPS Plattform hochladen und dort für die elektronische Publikation freigeben müssen.

Juana Vasella

Posted by Juana Vasella

RA Dr. Juana Vasella ist Habilitandin, Oberassistentin und Lehrbeauftragte an der Universität Luzern sowie Co-Direktorin der Kompetenzstelle für Logistik- und Transportrecht KOLT. Daneben ist sie als Konsulentin für MME Legal | Tax | Compliance tätig. Zuvor hat Juana Vasella an der TU Dresden, der Universität Zürich und der Bucerius Law School sowie bei CMS von Erlach Poncet AG gearbeitet.