Laut dem aktu­el­len Tätig­keits­be­richt der pari­tä­ti­schen Schlich­tungs­be­hör­den in Miet- und Pacht­an­ge­le­gen­hei­ten wur­den im zwei­ten Halb­jahr 2013 ins­ge­samt 16‘304 Schlich­tungs­ver­fah­ren ein­ge­lei­tet. Im Ver­gleich zum ersten Halb­jahr 2013 sind dies 1‘976 Neu­ein­gän­ge mehr. 6‘812 Ver­fah­ren aus dem Vor­se­me­ster waren noch hän­gig. Damit waren ins­ge­samt 23‘116 Ver­fah­ren zu behan­deln. Im zwei­ten Seme­ster 2013 wur­den 14‘407 Fäl­le erle­digt. 8‘709 Fäl­le waren Ende 2013 pen­dent.

Eine detail­lier­te Über­sicht bie­ten die Tabel­len und Gra­fi­ken zum Tätig­keits­be­richt.

Juana Vasella

Posted by Juana Vasella

RA Dr. Juana Vasella ist Habilitandin, Oberassistentin und Lehrbeauftragte an der Universität Luzern sowie Co-Direktorin der Kompetenzstelle für Logistik- und Transportrecht KOLT. Daneben ist sie als Konsulentin für MME Legal | Tax | Compliance tätig. Zuvor hat Juana Vasella an der TU Dresden, der Universität Zürich und der Bucerius Law School sowie bei CMS von Erlach Poncet AG gearbeitet.