Das Bun­des­amt für Sta­ti­stik hat kürz­lich mit der “Straf­ur­teils­sta­ti­stik 1984–2014″ eine Lang­zeit­be­ob­ach­tung der Rück­fall­quo­ten Schwei­zer Straf­tä­ter ver­öf­fent­licht. Danach wur­den rund 38 Pro­zent einer Grup­pe von Erwach­se­nen des glei­chen Jahr­gangs mit Schwei­zer Staats­an­ge­hö­rig­keit, die bereits ein­mal ver­ur­teilt wor­den waren, lang­fri­stig ein zwei­tes Mal ver­ur­teilt. Bei mehr als der Hälf­te (51%) der Rück­fäl­li­gen kam es zu einer drit­ten Ver­ur­tei­lung.

Juana Vasella

Posted by Juana Vasella

RA Dr. Juana Vasella ist Habilitandin, Oberassistentin und Lehrbeauftragte an der Universität Luzern sowie Co-Direktorin der Kompetenzstelle für Logistik- und Transportrecht KOLT. Daneben ist sie als Konsulentin für MME Legal | Tax | Compliance tätig. Zuvor hat Juana Vasella an der TU Dresden, der Universität Zürich und der Bucerius Law School sowie bei CMS von Erlach Poncet AG gearbeitet.