In der Amtlichen Samm­lung des Bun­desrechts Nr. 46 vom 24. Novem­ber 2015 wurde eine Änderung der Verord­nung des EJPD vom 9. Feb­ru­ar 2011 über die elek­tro­n­is­che Über­mit­tlung
im Bere­ich Schuld­be­trei­bung und Konkurs pub­liziert (AS 2015 4489).

Gemäss der Änderung set­zt sich der verbindliche eSchKG-Stan­dard zusam­men aus:

  • dem XML-Schema für eSchKG, Ver­sion 2.1.01 vom August 2015; 
  • dem Blue Book (Schema Ver­sion 2.1.01) vom August 2015, inkl. Appen­dix XML Ref­er­ence Schema Ver­sion 2.1.01 vom August 2015) 

Erläuterun­gen und Empfehlun­gen zum Stan­dard sind in elek­tro­n­is­chen Hand­büch­ern enthal­ten und wer­den auf www.eschkg.ch veröf­fentlicht (wie auch das XML-Schema).

Die Änderung tritt am 1. Dezem­ber 2015 in Kraft.

Lukas Wiget

Posted by Lukas Wiget

RA Dr. Lukas Wiget, LL.M, ist als Rechtsanwalt bei Blum&Grob Rechtsanwälte AG tätig. Nach dem Studium an der Universität Zürich arbeitete er zunächst als wissenschaftlicher Assistent, später am Bezirksgericht Horgen und in einer grösseren Zürcher Wirtschaftskanzlei. Das LL.M.-Studium absolvierte er in Sydney an der University of New South Wales.