Kategorie: Diverses

Weitergabe von Daten durch die SWIFT: Stellungnahme des Bundesrats

Der Bun­des­rat hat zum Bericht der GPK-NR “Wei­ter­ga­be von Daten inter­na­tio­na­ler Finanz­trans­ak­tio­nen durch die SWIFT: Eine Beur­tei­lung aus schwei­ze­ri­scher Per­spek­ti­ve” sei­ne Stel­lung­nah­me vor­ge­legt. Der Bun­des­rat ist der Ansicht, dass auch bei Annah­me einer grund­recht­li­chen Schutz­pflicht die pri­mä­re Ver­ant­wor­tung für die Ein­hal­tung der daten­schutz­recht­li­chen Bestim­mun­gen bei den daten­be­ar­bei­ten­den Finanz­in­sti­tu­ten liegt. Der...

 • 4. Dezember 2007

BAG-Bulletin elektronisch

Das wöchent­lich erschei­nen­de BAG-Bul­le­tin ist in elek­tro­ni­scher Form ver­füg­bar. Email­be­nach­rich­ti­gun­gen von Neu­erschei­nun­gen kön­nen auf der BAG-Web­site abon­niert wer­den.

 • 3. Dezember 2007

Notenaustausch CH-EU (Schengener Grenzkodex)

Der Schen­ge­ner Grenz­ko­dex (Ver­ord­nung (EG) Nr. 562/2006) ist am 13. Okto­ber 2006 in den Schen­gen-Staa­ten in Kraft getre­ten und wur­de der Schweiz im Sin­ne einer Wei­ter­ent­wick­lung des Schen­gen-Besitz­stands am 9. März 2006 noti­fi­ziert. Der Bun­des­rat hat die Bot­schaft “zwi­schen der Schweiz und der Euro­päi­schen Uni­on betref­fend die Über­nah­me des Schen­ge­ner...

 • 1. Dezember 2007

Neuer Blog von Frick Anwälte

Frick Anwäl­te ver­öf­fent­li­chen unter www​.web​lawg​.ch einen neu­en Blog.

 • 26. November 2007

Inkrafttreten des neuen Ausländerrechts am 1. Januar 2008

Das neue Aus­län­der­ge­setz, das in der Volks­ab­stim­mung vom 24. Sep­tem­ber 2006 ange­nom­men wur­de, tritt per 1. Janu­ar 2008 in Kraft, mit Aus­nah­me von Art. 92 – 95, 104 und 127, die zu einem spä­te­ren Zeit­punkt in Kraft gesetzt wer­den. Das neue AuG wur­de heu­te amt­lich publi­ziert. Wei­te­re Bestim­mun­gen des Aus­län­der­rechts tre­ten eben­falls...

 • 26. November 2007

RHG in Kraft per 1. Januar 2008

Der Bun­des­rat hat das neue Bun­des­ge­setz über die Har­mo­ni­sie­rung der Ein­woh­ner­re­gi­ster und ande­rer amt­li­cher Per­so­nen­re­gi­ster (RHG) und die ent­spre­chen­de Ver­ord­nung (RHV) per 1. Janu­ar 2008 in Kraft gesetzt. Aus der Medi­en­mit­tei­lung: “Die­se Bestim­mun­gen beschrei­ben einer­seits die Min­de­st­in­hal­te der kan­to­na­len und kom­mu­na­len Ein­woh­ner­re­gi­ster sowie der Per­so­nen­re­gi­ster des Bun­des und ande­rer­seits for­ma­le...

 • 21. November 2007

Teilrevision NHG (Pärke von nationaler Bedeutung) in Kraft per 1. Dezember 2007

Der Plu­ral von “Park” ist nicht “Parks”, son­dern “Pär­ke”, wie man einer Ände­rung des NHG ent­neh­men kann: Ein neu­er Abschnitt 3b wid­met sich Pär­ken von natio­na­ler Bedeu­tung, umfas­send Natio­nalp­är­ke, regio­na­le Natur­pär­ke und Natur­er­leb­nis­pär­ke. Ein Natur­er­leb­nis­park ist “ein Gebiet, das in der Nähe eines dicht besie­del­ten Rau­mes liegt, der ein­hei­mi­schen Tier-...

 • 18. November 2007

Verordnung über den Einsatz privater Sicherheitsfirmen in Kraft per 1. Dezember 2007

Die Ver­ord­nung über den Ein­satz pri­va­ter Sicher­heits­fir­men durch den Bund (Ver­ord­nung über den Ein­satz pri­va­ter Sicher­heits­fir­men, VES) tritt am 1. Dezem­ber 2007 in Kraft. Zu die­sem Zeit­punkt bestehen­de Ver­trä­ge müs­sen inner­halb von drei Jah­ren ange­passt wer­den. Die VES regelt die Min­dest­vor­aus­set­zun­gen für den Ein­satz pri­va­ter Sicher­heits­fir­men, soweit der Bund gesetz­lich...

 • 18. November 2007

Juristische Blogs

Es exi­stiert bereits eine gan­ze Anzahl juri­sti­scher Blogs in der Schweiz (s. Liste rechts, “Blogs”). RA Jean Bap­ti­ste Huber unter­hält einen Blog zum Haft­pflicht- und Ver­si­che­rungs­recht. Im Bereich des Straf­rechts kom­men­tiert Labeo, ein anony­mer Blog­ger, die zukünf­ti­ge eid­ge­nös­si­sche StPO, wäh­rend der Blog der Kanz­lei Gress­ly Hostett­ler Jeker Nova­ko­vic, straf​pro​zess​.ch, Ent­wick­lun­gen...

 • 15. November 2007

Zwangsheiraten: Bericht des Bundesrats

Der Bun­des­rat hat heu­te sei­nen Bericht über Zwangs­hei­ra­ten vor­ge­legt. Bericht­erstat­tung der NZZ

 • 14. November 2007